Bitergo Logo
Deutsch

e-Portal zur Abwicklung elektronischer Geschäftsprozesse

Sparen Sie schon oder drucken Sie noch?

Unsere Module für den elektronischen Datenaustausch bieten sämtliche Funktionen, um einfache, als auch komplexe EDI-Prozesse zu realisieren. Dabei können sich unsere Kunden ein individuelles Anwendungsszenario, beispielsweise für elektronische Bestellprozesse oder die elektronische Rechnungsverarbeitung, zusammenstellen. Mit wachsenden Anforderungen kann dieses jederzeit um weitere Module erweitert werden.

100%

elektronische
Dokumentenabwicklung
in kürzester Zeit

Wir bieten ein intuitives und benutzerfreundliches EDI-Webportal für Kunden und Lieferanten an, mit denen Sie Ihre digitale Rechnungslegung immer transparent im Blick behalten. Unsere ganzheitliche EDI-Lösung beruht auf sieben Modulen, die je nach Anforderung bzw. Unternehmen einzeln hinzu gebucht werden können. Diese umfassen den gesamten Prozess des digitalen Datenaustausches - vom e-Ordering über e-Invoicing bis zur e-Logistics.

Anwendungsbereiche unseres EDI-Produktportfolios

e-Ordering

elektronische Auftrags- und Bestellprozesse

EDI/WebEDI basierende Bestellprozesse zwischen Kunden und Lieferanten bestehen nicht nur aus einer Vielzahl möglicher Nachrichtentypen (Bestellungen, Bestellbestätigungen, Lieferavise, etc.), sie sind vielmehr auch dadurch geprägt, dass das Netzwerk aus den Kunden-/Lieferantenbeziehungen immer komplexer und globaler wird.

 

Somit sind vor allem auch site-to-site und one-to-many Anbindungen von ERP-Systemne, echtzeitnahe Datenübertragungen, zentrales Daten-Clearing und die Möglichkeit der permanenten Datenkommunikation und -konvertierung zwischen allen beteiligten Partnern notwendig.

e-Invoicing

elektronische Rechnungsverarbeitung

Die Bitergo Lösung zur Rechnungsverarbeitung bildet den gesamten Prozess der elektronischen Rechnungsstellung und -verarbeitung ab:
Von der Erstellung und dem Versand über die Signatur und Verifikation bis hin zur gesetzeskonformen Archivierung der ein- und ausgehenden Rechnungen.

 

Darüber hinaus beinhaltet diese Lösung verschiedene Möglichkeiten der Rechnungspräsentation: Die Dokumente können z. B. in das ERP-System des Empfängers übertragen und von dort aus geprüft und verbucht werden. Oder die elektronischen Rechnungen werden dem Empfänger nebst Signaturen und Verifikationsberichten in ein eigenes Webportal eingestellt.

 

Bereits in der Übergangsphase vom postalischen zum elektronischen Rechnungsversand kann der Rechnungsausgangsprozess ganzheitlich an die Bitergo verlagert werden, indem Rechnungen (oder teilweise) über einen Lettershop gedruckt und versandt werden.

e-Logistic

elektronische Steuerung von Warenströmen

Physischer Warenstrom und logischer Datenfluss verschmelzen zunehmend miteinander. Auch AutoID-Entwicklungen – z. B. RFID – beschleunigen diesen Prozess und sorgen gleichzeitig für exponentiell steigende Anforderungen an entsprechende Lösungen und Leistungen, die diesen Bedürfnissen gerecht werden.

 

Entscheidend hierbei ist auch die nahtlose Verbindung zwischen der realen Welt des Warenstromes und der virtuellen Welt des Datenflusses. Die Bitergo ist in diesem Bereich mit Lösungen und Produkten, aber auch mit ihren strategischen Partnern (u. a. Fraunhofer IML, Dortmund) bestens positioniert.